Private Cloud

 

 

 

Private Cloud

 

 

 

 

Pfeil gross Private Cloud

Für Kunden, die sich nicht selbst mit der Wartung ihres Softwaresystems beschäftigen können oder
möchten, bieten wir die Lösung Private Cloud an.

Bei Nutzung dieses Service bauen Sie lediglich eine VPN-Verbindung zu uns auf und nutzen dann
unsere Infrastruktur. Sie haben die Wahl, ob Sie eine LTE oder eine DSL-Flatrate benutzen möchten.
Dabei haben Sie die volle Kontrolle über ihr System, denn nur wenn Sie die Verbindung herstellen,
kann eine Verbindung zu Ihrem Server aufgebaut werden.
Wir stellen nicht nur die Standleitung ins Internet bereit, sondern übernehmen auch wichtige Servicedienstleistungen wie Backup, Updates, Firewall und Systempflege.
So bleibt Ihnen mehr Zeit für die Verwaltung und Verwendung der tatsächlichen Systemdaten.

 

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:
Pfeil Keine Einstiegskosten (Kosten für Personal, Hardware, Software, Sicherheit, Administration

und Strom liegen bei NET@vision)

Pfeil Immer Zugriff auf die neuesten Versionen z.B. von Anwendersoftware, Virenschutz/Firewall

Pfeil Softwareeinsatz und -wartung werden extern abgewickelt

Pfeil Daten werden zentral in hochverfügbaren und hochmodernen Rechenzentren sicher verwaltet

Pfeil Nutzungsbezogene, übersichtliche Abrechnung (Pay per Use)

Pfeil Einfache Einbindung von Außendienstmitarbeitern, freien Mitarbeitern, Leih- und Zeitarbeitern

 

Wie funktioniert Private Cloud?

Ihr Unternehmen erhält individuelle Server-Ressourcen in deutschen Rechenzentren. Durch sogenannte virtuelle lokale Netzwerke (VLANs) erhält jeder Cloud-Kunde automatisch einen separaten, persönlichen Anschluss an den Server. So wird gewährleistet, dass alle Kundendaten und -Anwendungen nicht von Dritten abgefangen und gelesen werden können. Je nach Geschäftsauslastung können Sie flexibel auf Dienste und Infrastrukturen zugreifen, ohne ständig selbst große Serverkapazitäten vorhalten zu müssen.

 

testzugangc4a

 

Unsere Leistungen für Sie:

 

  • Konzeption und Beratung

  • auf Wunsch Konfiguration

  • Installation der Cloud-Server

  • Aufbau des virtuellen lokalen Netzwerks (VLAN)

  • Backup-Management

  • Serverpflege, Management und Wartung

  • Überwachung und Analyse der bereitgestellten Systeme (virtuelle Maschinen) via Fernwartung

  • automatisches Remotemonitoring auf Probleme oder Anzeichen von Problemen

 

 

 

Wie sicher ist Private Cloud?

Als Cloud-Anbieter sind wir stets auf dem aktuellsten Stand der Sicherheitstechnik und gewährleisten
deshalb ein Höchstmaß an Schutz. Geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Cloud selbst und
somit auch der Kundendaten sind neben Authentifikation, Identity-Management auch die Verschlüsselung
und Integrität der gespeicherten und übertragenen Daten.


Für optimalen Schutz von Kundendaten und Anwendungen sorgen außerdem ein integriertes Sicherheits-
system, eine verlässliche Datensicherung, sowie verschlüsselte Verbindungen und ausfallsichere
Rechenzentren. Die Kundendaten fließen nicht über das öffentliche Internet, sondern über das getunnelte
Netz von NET@vision.
Mit Hilfe einer hochsicheren Infrastruktur und einer redundanten Serverarchitektur erhält der Nutzer mehr
Kontrolle sowie einen besseren Ausfallschutz. Alle Daten und Systeme werden ohne Ausnahmen innerhalb Deutschlands in hochverfügbaren und hochmodernen Rechenzentren gehostet. Die Verarbeitung der Kundendaten erfolgt ausschließlich in Deutschland auf unserer eigenen Infrastruktur.